Dein BeeHome – Dein Beitrag für eine
Zukunft mit Bienen!

Profitiere jetzt von 10% Rabatt

So bringst du die Natur zum Summen

Erlebe unsere friedlichen Mauerbienen bei dir Zuhause

Entdecke die Natur hautnah

Mit einem BeeHome für deinen Garten oder Balkon erhältst du im Frühling eine Startpopulation mit etwa 25 Mauerbienenkokons. Damit beginnt ein wunderbarer Kreislauf, der dir jedes Jahr aufs Neue Freude bereitet. Erlebe, wie die emsigen Mauerbienen schlüpfen, die Pflanzen in deiner Umgebung bestäuben und in deinem BeeHome nisten und überwintern. Mauerbienen sind für Mensch und Tier vollkommen harmlos und ernähren sich ausschließlich von Pollen und Nektar.

Lass die Umgebung aufblühen

Mauerbienen sind solitär lebende Wildbienen und produzieren keinen Honig. Dafür sind sie umso fleißiger, wenn es um die Bestäubung der Pflanzen in ihrer Umgebung geht. Das kommt der Fauna und Flora entgegen und sorgt dafür, dass sich die Natur besser entfalten kann. Die blühenden Frühlingsgärten und Blumentöpfe sind nicht nur ein schöner Anblick für uns, sondern auch ein wertvoller Lebensraum für viele Tiere und Insekten.

Verbessere die Bestäubung

Über den Frühling und Sommer wachsen die Larven und entwickeln sich zu ausgewachsenen Mauerbienen. Im BeeHome Observer lässt sich das schön beobachten. Im Winter sind die Mauerbienen gut geschützt in Winterruhe. Im Frühling schlüpft die nächste Generation - und der Kreislauf beginnt von Neuem. Deine vermehrten Mauerbienen leisten so Jahr für Jahr einen wertvollen Beitrag zur Bestäubung von Wildblumen und Kulturpflanzen in Deutschland.